Telefonsex – leicht verdientes Geld?

Nina verdient heimlich Geld mit Telefonsex. Sie mag ihren Job und freut sich über jeden Euro, den sie dazu verdienen kann. Einziger Wermutstropfen - ihr Mann weiß von ihrem Nebenverdienst nichts.  Sie hat Angst, sich ihm zu offenbaren. Wie kann sie ihm schonungsvoll beibringen, was sie in ihrer Freizeit macht?


Bücher zum Thema

Die Grenzgängerin - Geschichte einer sexuellen Revolution

Dieses Buch beschreibt die Geschichte einer jungen Frau, die sich finden will. Claire ist gutaussehend, beruflich erfolgreich, hat fast alles, was man sich wünscht und trotzdem ist sie unzufrieden. Sie denkt, dass ihre innere Unruhe nur daran liegen würde, dass sie keinen festen Partner an ihrer Seite hat. Doch trotz permanenter Suche nach dem Traumprinzen bleibt dieser Weg erfolglos.
Plötzlich und unerwartet nimmt ihr Leben eine Kehrtwende: Sie verliebt sich überraschenderweise in Marie, erlebt mit ihrem Partner die Liebe zu dritt und beschreitet über diese Begegnung Wege, die sie sich so niemals hätte vorstellen können…

Pure Lust - Erotische Geschichten

Extrem grenzenlose, lustgesteuerte, erotische Kurzgeschichten berichten ausführlich über den sexuellen Werdegang dreier Menschen, die in den unterschiedlichsten Lebensformen stecken. Auf den ersten Blick haben sie keine Gemeinsamkeiten, auf den zweiten schon, denn alle haben sie den Wunsch, sich sexuell freizügig ausleben zu können.
Eine Bi-Frau, ein Bi-Mann und auch eine alte Lady erzählen ausführlich über ihre sexuellen Lusterlebnisse.

0 Kommentare

Die Liebesfalle am Arbeitsplatz

Ute arbeitet schon lange in ein und derselben Firma. Sie liebt ihren Arbeitsplatz sehr, vor allem aber ihren Chef, für den sie schon solange fürsorglich tätig ist. Sie möchte, dass er sie und vor allem ihren Arbeitseinsatz sieht. Ihr Problem liegt nun darin, dass sie das Gefühl hat, nicht wirklich wahrgenommen zu werden. Sie fühlt sich von ihm abgelehnt und weiß nicht, wie sie zukünftig mit der Situation umgehen soll.


Buch zum Thema

Der Blick ins innere Licht - Ein psychologischer und philosophischer Leitfaden der Esoterik

Der Blick ins innere Licht ist ein Resümee aus Sabine Guhr-Biermanns jahrelanger Arbeit als esoterisch-psychologische Lebensberaterin und Astrologin. In sehr lebensnaher und lebendiger Sprache nimmt dieses Buch den Leser an die Hand und führt ihn in die eigenen Tiefen. Es hilft ihm, die Strukturen menschlichen Handelns zu verstehen, und verdeutlicht ihm, wie negative Energieverbindungen zu anderen Menschen sein Leben beeinflussen und sein freies Handeln einschränken.

0 Kommentare

Falsch gedacht – Belastungsfalle Arbeitsplatz

Mobbing am Arbeitsplatz: Carmen hat nach vielen Jahren ihre Arbeit durch eine Firmeninsolvenz verloren. Nach einigen Bewerbungen fand sie dann endlich neue Arbeit in einem Unternehmen, welches für sie ungewohnt groß ist. Nun arbeitet sie mit mehreren Frauen in einem Büro zusammen und fühlt sich unwohl und vor allem aus der Gemeinschaft ausgeschlossen. Sie leidet sehr unter der Situation und überlegt schon, ob sie sich eine neue Stelle suchen sollte, um dem innerlichen Druck entfliehen zu können. Händeringend sucht sie nach einer Lösung!


Buch zum Thema

Die Energien im Unternehmen

Planen Sie selbst die Gründung eines Unternehmens? Wollen Sie eine bestehende Firma übernehmen? Wollen Sie Ihr eigenes Unternehmen besser verstehen? Dann wäre es für Sie besonders wichtig, die Energien im Unternehmen zu kennen.
Ein Unternehmen hat auch eine Seele und funktioniert wie ein Organismus, bestehend aus dem Firmenkörper, der Unternehmerseele und dem klaren Geistesverstand. Verstehen wir als Inhaber die Grundlagen, sowie die Stärken und Schwächen unseres Unternehmens, dann können wir fürsorglich unsere Firma in die Richtung lenken, in die wir sie steuern möchten.

0 Kommentare

Opalia Spirit Media • Holzer Weg 8 • 51381 Leverkusen