Schicksalsbehafteter Lebensbuchhalter

Sprecher: Sabine Guhr-Biermann und Claudia Schäfer

Musik und Tontechnik: Sergio Serafino

Schicksalsbehafteter Lebensbuchhalter 

 

Die Steinbock-behaftete Teilpersönlichkeit trägt unseren Lebensfahrplan mit sich und achtet pingelig genau darauf, ob wir auch alles das einhalten, was es einzuhalten gibt und was in unserem "Buch des Lebens" niedergeschrieben steht.

Sämtliche Lebensstationen, die wir vor der Inkarnation festgelegt haben, werden in unserem Lebens-Routenplaner aufgerufen und entsprechend unserer Zeitvorgabe abgefahren.

Auf diese innewohnende Teilpersönlichkeit kann man sich stets verlassen. Ihre Ziele anvisiert wird sie dominant ihre Aufgaben erfüllen. Achtsamkeit, Fröhlichkeit und Freude liegen ihr fern. Ihre Präsenz kann man als nüchtern und erzieherisch bezeichnen. In einer selbstsicheren Gelassenheit wird der Kritiker in uns sein Lebenswerk manifestierend einfordern.

Erst wenn diese Teilpersönlichkeit die Bereitschaft hat, uns aus aus ihren Lernklauen zu entlassen, werden wir frei sein. So müssten wir die Lebensaufgabe, das Lebenswerk und die Handlungen dieser Teilenergie bezeichnen.

Wir können jedoch viel einfacher mit dieser wertvollen Energieressource umgehen, wenn wir wissen wie.

Hört in den nachfolgenden Podcast rein und ihr werdet so einige spannende Erkenntnisse gewinnen - es lohnt sich! 


Opalia Spirit Media • Holzer Weg 8 • 51381 Leverkusen